Brauche ich ein Visum nach Australien?

Brauche ich ein Visum nach Australien? Ist die Frage viele fragen Es sei denn, Sie sind ein Bürger von Neuseeland oder Australien, benötigen Sie ein gültiges Visum Australien , um das Land zu betreten. Neuseeland-Passinhaber können bei der Ankunft im Land ein Visum beantragen. Alle anderen Passinhaber müssen ein Visum beantragen, bevor sie nach Hause gehen. Sie können eine Reihe von Visa, einschließlich Touristenvisa und Arbeitsanweisungsvisa, bei Ihrer nächsten australischen Botschaft oder Konsulat anfordern.

Referenz

  1. ARTEN VON TOURISTENVISA VERFÜGBAR
  2. ELEKTRONISCHES REISEBÜRO VISUM (UNTERKLASSE 601)
  3. E BESUCHER (UNTERKLASSE 651)
  4. BESUCHERVISUM (UNTERKLASSE 600)
  5. VERLÄNGERN SIE IHR TOURISTENVISUM
  6. STUDIENVISUM

Brauche ich ein Visum nach Australien

Arten von Touristenvisa verfügbar

Es gibt verschiedene Arten von Visa für Reisende nach Australien zugänglich. Die Art des Visums, auf das Sie sich bewerben sollten, stützt sich auf die Dauer Ihres Aufenthalts, Ihren Pass und den Zweck Ihres Besuchs.

Elektronisches Reisebüro Visum (Unterklasse 601)

Dieses Visum ermöglicht es Ihnen, Australien die gleiche Anzahl von Zeiten wie Sie benötigen, für bis zu einem Jahr zu besuchen und bleiben für drei Monate jeden Besuch. Diese Erlaubnis steht den Passinhabern aus verschiedenen Ländern und Regionen, die außerhalb Australiens leben, zur Verfügung. Es gibt keine Visumantragsgebühr für eine ETA. Allerdings gilt eine Online-Gebühr von $ 20 für Online-Bewerbungen.

E Besucher (Unterklasse 651)

Dies ist ein kostenloses Visum für mehrere Besuche in Australien für Tourismus oder geschäftliche Zwecke für bis zu drei Monate am Ende innerhalb einer 12-Monats-Zeitspanne. Das Visum ist offen für Passbesitzer aus verschiedenen europäischen Ländern und kann nicht verlängert werden.

Besuchervisum (Unterklasse 600)

Das Visitor Visum ist für Personen gedacht, die nicht für das Visum für eVisitor oder Electronic Travel Authority berechtigt sind. Dieses Visum ermöglicht es Ihnen, Australien zu besuchen, entweder für Tourismus oder geschäftliche Zwecke, für bis zu drei, sechs oder 12 Monate. Der Basisanwendungsaufwand für dieses Visum reicht von $ 135 bis $ 340.

Verlängern Sie Ihr Touristenvisum

Auf der Chance, dass Sie ab jetzt in Australien sind und ein gültiges elektronisches Reisebürovisum besitzen, können Sie Ihren Aufenthalt durch die Beantragung eines weiteren Visums, z. B. eines Visumvisums, entwickeln. Ein eVisitor kann nicht erweitert werden.

Studienvisum

Auf der Chance, dass Sie in Australien studieren wollen, sollten Sie sich für ein Studentenvisum bewerben (Unterklasse 500). Auf der Chance, dass Sie der Elternteil, Pförtner oder Verwandter eines Studenten sind, können Sie sich für ein Student Guardian Visa (Unterklasse 590) bewerben. Auf der Chance, dass Sie vielleicht nach Australien reisen, um zu besuchen und hier und jetzt zu studieren, können Sie für ein Besuchervisum berechtigt sein. Ausbildungs- und Forschungsvisa (Unterklasse 402) werden zusätzlich für Personen angeboten, die nach Australien kommen müssen, um an einem strukturierten, umweltorientierten Training teilzunehmen.

Das Working Holiday Maker-Programm ermöglicht den kulturellen Austausch und die engeren Beziehungen zwischen einigen Ländern, indem es Jugendlichen (18 bis 30 Jahre alt) erlaubt, eine erweiterte Gelegenheit zu haben, die hier und jetzt Beschäftigung ergänzt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.